Aktuelles

Sanierung Pfarrkirche Schwarzau

Dass sich unser Team bereits einen sehr guten Ruf für Sanierungen historischer Bauobjekte erarbeitet hat, zeigt der Auftrag zur Revitalisierung der Kirchenfassade in Schwarzau im Steinfeld. Wir sind sehr stolz darauf, unser Können und unsere Erfahrung bei der Sanierung mit ökologischen Baustoffen unter Beweis stellen zu können.

Gleichenfeier bei Einfamilienhaus in Mattersburg

Gemeinsam mit der Bauherrnfamilie Winhofer-Stöckl und vielen Angehörigen konnten wir Anfang Oktober auf das Erreichen der Dachgleiche bei ihrem Einfamilienhaus anstoßen. Der Rohbau in Ziegelmassivbauweise wurde auf einem Ortbetonkeller errichtet. Nach dem Rohbau folgen die Innenarbeiten, die Fassade sowie vorbereitende Arbeiten für den Pool und die Aussenanlagen im großzügig angelegten Innenhof. Auf besonderen Wunsch der Familie errichtete unser Team einen Erdkeller, der sich auf Grund der Hanglage sehr gut angeboten hat. Eine Stützmauer schützt das gesamte Anwesen.

 

Sanierung eines Geschäftes in Mattersburg

Unser Unternehmen wurde mit den Arbeiten an der Fasssade eines Friseurgeschäfts im Zentrum von Mattersburg beauftragt. Das Haus erhält eine neue Vollwärmeschutzfassade und einen modernen Anstrich, der wesentlich zu einer Verschönerung der Innenstadt beitragen wird.

WKO warnt Bauherrn vor Lohndumping

Mit dem neuen Lohn- und Sozialdumping-Bekämpfungsgesetz (LSD-BG), das mit 1. Jänner 2017 in Kraft getreten ist, können künftig auch private Bauherrn für Lohndumping belangt werden. Seriöse, heimische Firmen werden mit dieser Initiative gestärkt, unseriöse sollen damit vom Markt verdrängt werden, erklärt Ing. Köppel, Obmann der Sparte Gewerbe und Handwerk der Wirtschaftskammer Burgenland. Vertrauen Sie auf die heimischen Profis, die mit jahrelanger Erfahrung ans Werk gehen. So ersparen Sie sich unliebsame Überraschungen, die meist auch mit unnötig hohen Kostenbelastungen verbunden sind. Wir Experten sind immer um eine kundenfreundliche Abwicklung bemüht.
Beitrag: Bezirksblätter

Spatenstich bei Einfamilienhaus in Mattersburg

Mitte Oktober erfolgte der Spatenstich für die Errichtung eines Einfamilienhauses in Mattersburg. Den Vater der Bauherrin dürfen wir nach der Errichtung seines Firmengebäudes sowie weiteren Baumeisterarbeiten bereits zu unseren Stammkunden zählen. Zufriedene Kunde sind der beste Beweis für unsere Qualitätsarbeit! Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit beim Privatobjekt der Familie.

Spatenstich bei einem Einfamilienhaus in Wien 22

Unter derTeilnahme der Bauherrn, ihres Sohnes und weitere Angehöriger wurden mit dem Spatenstich Anfang Oktober die Bauarbeiten bei einem Einfamilienhaus im 22. Wiener Gemeindebezirk begonnen. Nach den Ausgrabungs- und Fundierungsarbeiten wird der Rohbau noch vor Weihnachten 2017 fertiggestellt.

Wir freuen uns, wenn uns die junge Familie oft auf der Baustelle besucht und sich vom zügigen Baufortschritt überzeugt. Dafür haben wir Eltern und Kind mit eigenen Bauhelmen ausgestattet.

Bauen mit zugelassenen Baustoffen

Die Wirtschaftskammer warnt derzeit verstärkt vor nicht zugelassenen Baustoffen, die für die Sicherheit der Menschen und die Umwelt bedenklich sind. Billigprodukte können darüberhinaus auch Probleme bei der Benützungsbewilligung und der Wohnbauförderung mit sich bringen. Vertrauen Sie nur auf in Österreich zugelassene Baustoffe, die Ihnen Sicherheit, Beständigkeit und Nachhaltigkeit bieten.

Baumeister VOGLER GmbH
Gartengasse 40
7222 Rohrbach bei Mattersburg


Telefon
E-Mail